Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbis-Mandel-Schnitten Rezept

5 Eier, 30 dag Rohrrohzucker, 1 Pkg. Vanillezucker (natur), ¼ l kaltgepresstes Sonnenblumenöl, 10 dag ger. Mandeln, 60 dag ger. Kürbis (oder Zucchini, Karotten, Äpfel, Birnen), 1½ TL Natur-Backpulver, ½ TL Natron, 60 dag Dinkelvollkornmehl, 2 EL Rum oder Orangen- oder Zitronensaft, 1 TL Zimt, 1 TL Nelkenpulver, TL Muskat, 1 TL Piment (Neugewürz), ½ TL Vanillepulver (aus dem Naturkostladen), ein paar Tropfen Orangen- und Zitronenöl (ätherische Öle), auch im Naturkostladen erhältlich, Marillenmarmelade, Schokoladeglasur, Mandelblättchen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zucker, ganze Eier und Vanillezucker 5 Minuten schaumig rühren. Öl langsam einrühren. Dann Mandeln, geriebenen Kürbis, Mehl, Backpulver, Gewürze, Natron und Rum einrühren. Teig auf ein gefettetes und bemehltes Backblech streichen und bei 180° im nicht vorgeheizten Backrohr ca. 45 Minuten backen. Dann 10 Minuten im ausgeschalteten Backrohr auskühlen lassen. Mit heißer Marillenmarmelade bestreichen, mit Schokoladeglasur überziehen und mit Mandelblättchen bestreuen. Kuchen in Rhomben schneiden.

Mail