Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schweinsfilet mit Zwetschken und Erdäpfeln Rezept

800 g Schweinsfilet, 200 g reife Zwetschken, 50 g Butter, ½ l Gemüsefond, 1 Knoblauchzehe, 2 Zweige frischer Thymian, 30 g Ingwer, 300 g heurige Erdäpfel, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Tafelöl zum Braten, etwas gemahlener Kümmel, etwas frische Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Erdäpfel waschen, danach in ausreichend Wasser mit etwas Salz weich kochen. Kartoffeln herausnehmen, kalt abschrecken, schälen und anschließend in kleine Würfel schneiden. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer aus der Mühle, gemahlenem Kümmel und frisch gehackter Petersilie würzen. Den halben Liter Gemüsefond in einen Topf gießen. Danach die entkernten Zwetschken, die Butter, den geschälten und klein gehackten Knoblauch, den Thymian und den klein geschnittenen Ingwer dazugeben und alles weich dünsten lassen. Inzwischen das Schweinsfilet mit einem scharfen Messer zu Medaillons schneiden, mit Salz und frischem Pfeffer würzen. Das Fleisch in einer Pfanne in Öl beidseitig ca. 3 Minuten anbraten. Danach die gedünsteten Zwetschken mit den Schweinsmedaillons und den knusprigen Erdäpfelwürfeln anrichten und sofort servieren.

Mail