Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Hausgemachte Nudeln Rezept

Teig: 300 g Weizenmehl (Type 405), 3 Eier, 1 EL Olivenöl, ½ TL Salz, nach Bedarf 1 EL Wasser, 1 Eiweiß. Veredelung: 30 g Butter, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Parmesan gerieben

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl auf Arbeitsfläche sieben, in die Mitte Mulde drücken. Eier aufschlagen, in die Vertiefung geben. Olivenöl und Salz hinzufügen, mit Gabel Zutaten in der Mulde verrühren, immer Mehl dazu, bis dickflüssiger Teig entsteht. Nun mit beiden Händen Teig kräftig durchkneten, in Klarsichtfolie wickeln, mind. 1 Std. im Kühlschrank rasten lassen. Teig möglichst quadratisch ausrollen. Teigquadrate (8 cm) ausschneiden, diagonal einrollen, Spitze zum Kleben mit Eiweiß bepinseln, damit sich die Röllchen beim Kochen nicht öffnen. In gesalzenem Wasser bissfest kochen, danach im Sieb abtropfen lassen, in Olivenöl mit aufgeschäumter Butter schwenken. Würzen und mit Parmesan bestreuen.

Mail