Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Feigenroulade Rezept

24 dag Dinkelmehl, 24 dag Rohzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 4 Eier, 4 EL Wasser, ½ Pkg. Backpulver, 6 Feigen, Rum, ¼ l Schlagobers

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Feigen klein schneiden, in Rum einweichen. Eier, Wasser, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Mehl mit Backpulver vermengen und unterrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig aufstreichen und im nicht vorgeheizten Backrohr bei 180° ca. 20 Minuten backen. Feigen pürieren und mit Schlagobers aufschlagen. Roulade damit füllen. Mit Staubzucker bestreuen.

Mail