Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Thunfisch auf Sojasprossen und Seegras Rezept

½ TL Wasabipaste, 1 EL Wasser, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 3 EL Olivenöl, ½ TL Kristallzucker, 2 EL Sojasauce, 150 g Sojasprossen gewaschen, 20 g Seegras = eine Packung (ist in Asiashops erhältlich), 500 g Thunfisch, in etwa 3 cm dicke Scheiben geschnitten, 2 EL Sesam, leicht geröstet

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Wasabipaste, Wasser, Salz, 2 EL Olivenöl, Kristallzucker und die Sojasauce gut verrühren, die gewaschenen Sojasprossen und das ausgedrückte Seegras dazugeben und gut vermischen. Thunfischscheiben salzen, mit frischem Pfeffer würzen und in einer Pfanne in 1 EL Olivenöl schnell anbraten. (Bitte beachten: Der Fisch muss innen unbedingt noch roh sein, da er sonst trocken wird). Den angebratenen Thunfisch mit den gerösteten Sesamkörnern leicht bestreuen und auf den marinierten Sojasprossensalat setzen. Alles sofort servieren.

Mail