Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Lachsfilet mit Krenkruste und Lauchgemüse Rezept

4 Lachsfilets (je 150 g), 4 Scheiben altes Toastbrot, 1 EL Kren, Salz, Pfeffer, 100 g Butter, 4 EL Olivenöl, 2 Stangen Lauch, ¼ l Bouillon, Muskat, 100 g Räucherlachs, 2 EL Frischkäse, 2 EL gehackte Dille

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Toastbrot entrinden und zerkleinern. Die Hälfte der Butter schaumig rühren. Toastbrösel und Kren einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch putzen, halbieren und klein schneiden. Lachs salzen, pfeffern und in etwas Öl beidseitig anbraten. Danach die Filets auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen, mit Krenmasse bestreichen und bei 240° ca. 4-5 Minuten überbacken. Den Lauch in zerlassener Butter anrösten, mit Suppe aufgießen und bei mittlerer Hitze 6-7 Minuten dünsten. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Gewürfelten Räucherlachs und Frischkäse vorsichtig einrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. Mit Dille garnieren.

Mail