Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Wildschweinschnitzel mit Preiselbeersauce Rezept

Für 6 Personen: 6 Wildschweinschnitzel (je 15 dag), 20 dag Schwammerln, 1 Scheibe Bauchspeck, 3 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, ¼ l Suppe oder Fond, 1 EL Rotweinessig, ⅛ l Rotwein, ¼ l Schlagobers, 2 EL Preiselbeeren, ½ TL zerriebene Wacholderbeeren, ½ Bund Petersilie, 1 Thymianzweig, 1 EL Butter, 1 TL Mehl, Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Schnitzel klopfen, salzen, pfeffern und in heißem Olivenöl auf beiden Seiten je 2 Minuten anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Im Bratenfond zwei geschnittene Schalotten und den gewürfelten Bauchspeck anbraten. Rotwein und Suppe zugießen, Essig und Wacholderbeeren zugeben. Die Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen lassen und passieren. Obers mit Mehl abrühren und den Fond damit binden. Preiselbeeren einrühren. Die Schalotte klein schneiden und in einer Pfanne in Butter andünsten. Geschnittenen Knoblauch und geschnittene Schwammerln dazugeben und bei starker Hitze anbraten. Bevor die Pilze braun werden, Pfanne vom Herd nehmen und gezupften Thymian und geschnittene Petersilie einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schnitzel in der Sauce erwärmen und auf Tellern anrichten. Die Pilze darauf anrichten und mit Sauce übergießen. Mit Semmelknödeln oder Spätzle servieren.

Mail