Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rib-Eye-Steak mit Sumach und Roten Rüben Rezept

2 Rib-Eye-Steaks à ca. 350 g, 2 EL Olivenöl, 1 Zweig Salbei, 1 Zweig Rosmarin, 4 Knoblauchzehen, 1 EL Butter, Pfeffer aus der Mühle, 350 g kleine Rote Rüben, 100 ml Weißwein, 1 TL Kristallzucker, 1 EL Butter, Salz, 2 Kapseln Kardamom, 1 Tl Sumach (Gewürz), 1 TL grobes Salz

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche Spruchkategorien

Rote Rüben waschen, ca. 10 Minuten kochen lassen, dann das Wasser abgießen. Rüben schälen, am besten die Schale mit der Hand abziehen. Weißwein, Kristallzucker, Butter, etwas Salz und Kardamom in einer Pfanne aufkochen, rote Rüben zugeben, noch weitere 10 Minuten langsam bei geringer Hitze einkochen lassen. Das Fleisch eine Stunde vor dem Grillen bzw. Braten mit Olivenöl bestreichen. Das Steak in die heiße Pfanne legen. 2-4 Minuten auf beiden Seiten scharf anbraten (je nachdem, ob rare, medium oder well done). Vom Herd nehmen, alle Kräuter und Knoblauch dazugeben, 10 Min. in Alufolie gewickelt rasten lassen. Kurz vorm Servieren nochmals ca. 1 Minute in die Pfanne legen, Butter zugeben und samt Bratenrückstand über das Fleisch ziehen. Mit Sumach und Salz würzen, mit roten Rüben anrichten.

Mail