Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbiscremesuppe V Rezept

½ kg Kürbis (Hokkaido), 1 Zwiebel gehackt, 1 Knoblauchzehe gehackt, 2 EL Pflanzenöl, 700 ml Gemüse- oder Hühnersuppe, je eine Messerspitze Salz, Pfeffer, Muskatnuss, 150 ml Schlagobers, Kürbiskernöl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zuerst den Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen. Den würfelig geschnittenen Kürbis dazugeben, kurz rösten und mit der Suppe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, dann köcheln lassen. Wenn der Kürbis weichgekocht ist, das Schlagobers dazugeben, im Mixer pürieren und abschmecken. Noch einmal kurz erwärmen und vor dem Servieren mit etwas Kürbiskernöl beträufeln. Tipp: Wenn du einen etwas größeren Kürbis nimmst und oben aufschneidest, kannst du das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus dem Kürbis herausschaben und zum Kochen verwenden. Den Rest, also den ausgehöhlten Kürbis, kannst du für deine Herbstdekoration verwenden. Schneide einfach mit einem scharfen Messer einen Mund und zwei eckige Augen in den Kürbis.

Mail