Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Bierfleisch mit Kümmel Rezept

60 dag geschnetzeltes Schweinefleisch (Schale oder Nuss), etwas gemahlener Kümmel, Majoran, ¼ l Bockbier oder Zwickl, 3 EL Pflanzenöl, 1 klein geschnittene Zwiebel, ¼ l Bratensaft, 4 gekochte Erdäpfel, 1 rote Zwiebel, 4 EL Sonnenblumenöl, Salz

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Geschnetzelte in einer Schüssel mit Kümmel, Majoran und Bier vermischen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden marinieren lassen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abtropfen lassen und in Pflanzenöl scharf anbraten. Zwiebel zugeben und mitsautieren. Mit der Biermarinade untergießen und Bratensaft zugeben. Kurz reduzieren und abschmecken. Für die Beilage die geschälten, gekochten Erdäpfel mit einer Gabel zerdrücken. Die rote Zwiebel klein schneiden und gemeinsam mit den Erdäpfeln in Öl, unter oftmaligem Wenden knusprig braten. Mit Salz und Kümmel würzen. Bierfleisch mit dem Erdäpfelschmarren anrichten, mit Majoran garnieren.

Mail