Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Blätterteig-Täschchen Kadai Panir Rezept

1 ΤL Raps- oder Olivenöl, 1 Zwiebel, fein gehackt, 1 TL frisch geriebener Ingwer, 1 Knoblauchzehe, fein gehackt, 1 roter Paprika, gewürfelt, 1 grüner Paprika, gewürfelt, Meersalz, 400 g Panir (fester Frischkäse), gewürfelt, ½ TL gem. Kreuzkümmel, ½ TL gem. Koriander, ½ TL Kurkumapulver, ½ TL Chaat Masala, ¼ TL Mangopulver, 1 Prise Chilipulver, 4 EL frisches Koriandergrün, 325 g Blätterteig

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Öl und Zwiebeln zugeben und unter Rühren 10 Minuten braten, bis sie weich und goldgelb sind. Ingwer und Knoblauch hineingeben und vermengen, dann Paprikaschoten und etwas Salz zufügen. Gut verrühren, abdecken und 2-3 Minuten sautieren, bis die Paprika weich sind. Vom Herd nehmen. Panir, Gewürze und Koriandergrün zufügen und gut vermengen. Den Blätterteig auslegen. Die Füllung in die Mitte geben und den Teig längs darüber klappen, sodass ein langes Päckchen entsteht. Mit einer Gabel die Ränder festdrücken und in 5 cm große Stücke schneiden. Die Teigtäschchen auf das Backblech legen. 15 Minuten backen, bis sie goldgelb und aufgegangen sind. Vor dem Servieren 5 Minuten zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legen.

Mail