Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Wald-und-Wiesen-Quiche Rezept

Teig: 25 dag Dinkelvollkornmehl, ½ Pkg. Backpulver, 15 dag Magertopfen, 4 EL Sonnenblumenöl, 50 ml Wasser, ½ TL Salz, ½ TL gemahlener Koriander, Butter für die Form. Belag: 1 Brokkoli in kleine Röschen zerteilt, 1 Stange Porree in Ringe geschnitten, 4 EL frische klein gehackte Wildkräuter wie Brennnessel, Giersch, Dost, Sauerampfer, Bärlauch etc., etwas Öl, 1 Schalotte, 3 Eier, 2 EL Sauerrahm, 100 ml Schlagobers, Kräutersalz, geriebene Muskatnuss, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Aus den Zutaten einen Teig kneten, zu einer Kugel formen und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Danach eine Quicheform mit Butter einfetten, mit dem Teig auskleiden und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Schalotte fein würfeln und im Öl andünsten, Brokkoli und Porree hinzufügen und anrösten. Mit Wasser ablöschen, zugedeckt 10 Minuten dünsten und überschüssiges Wasser abgießen. Das Gemüse auf dem Teig verteilen. Eier mit Schlagobers, Rahm, Wildkräutern und Gewürzen verquirlen und über den Gemüsebelag gießen. Nach Belieben kann man noch geriebenen Käse auf die Quiche streuen. Bei 180° etwa 20-30 Minuten backen und warm genießen.

Mail