Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gyrosauflauf Rezept

Für 3-4 Personen: 20 dag Makkaroni, 20 dag Kirschparadeiser, 1 mittelgroße Zucchini, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 roter Paprika, 50 dag Gyrosfleisch (TK oder Fleischtheke), 100 ml Schlagobers, 15 dag geriebener Käse, Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß, mind. 1 EL Mehl - je nach Bedarf, mind. 300 ml Wasser mit Gemüsebrühe, Öl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Nudeln bissfest kochen. Gemüse waschen und klein schneiden. Gyrosfleisch in Öl anbraten, aus der Pfanne nehmen und bereitstellen. Gemüse in Bratensatz anbraten, Fleisch wieder dazugeben, mit Mehl bestäuben (je mehr Mehl, desto dicker wird die Sauce), kurz anschwitzen lassen, mind. 300 ml Wasser mit Gemüsebrühe dazugeben (je nach Menge der Sauce), Obers einrühren, kurz aufkochen lassen und 5 Minuten kochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Nudeln, Gyros und 2 Drittel vom Käse abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schlichten und den übrigen Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (Unter/Oberhitze 200° od. Umluft 175°) ca. 20 Minuten backen.

Mail