Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Tofubolognese Rezept

Für 2 Personen: 25 dag Tofu natur, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 50 ml Olivenöl, 4 EL Paradeismark, 150 ml trockener Rotwein, 25 dag Spaghetti, Salz, 15 dag passierte Paradeiser, Rohrzucker, 1 TL getr. Oregano, Pfeffer aus der Mühle, 1 Bund Basilikum, 5 dag Pinienkerne, 5 dag Hefeflocken

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Wichtig: Die Reihenfolge beachten! Tofu mit einer Gabel zerbröseln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Tofu darin ca. 5 Minuten unter häufigem Rühren anbraten. Zwiebel zugeben und 2 Minuten braten. Paradeismark hinzufügen und 2 Minuten unter Rühren anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen und 4 Minuten einkochen lassen. Dann die passierten Paradeiser, Zucker und Oregano zufügen. 3 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum hacken und unter die Sauce rühren. Inzwischen Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Pinienkerne 3 Minuten in einer Pfanne anrösten, anschließend ⅔ der Pinienkerne mit Hefeflocken und etwas Salz im Mixer zu einem Pulver zerkleinern. Über die mit Sauce angerichtete Pasta streuen und mit den restlichen Pinienkernen garniert servieren.

Mail