Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Vollkern-Bärlauch-Weckerln Rezept

20 dag Roggenvollkornmehl, 30 dag Weizenvollkornmehl, 1 TL Salz, 2 EL Öl, 3 EL geschroteter Leinsamen (im Wasser gequollen), 1 EL Brotgewürz, 4 dag Germ, 500 ml Buttermilch, 2 Handvoll geschnittener Bärlauch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Alle Zutaten in einer Rührschüssel zu einem Teig verarbeiten und ca. 30-60 Minuten gehen lassen. Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte in ca. 20-26 Stücke teilen. Weckerln daraus formen, mit Wasser einspritzen und bei 200° Heißluft im vorgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten backen.

Mail