Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Knoblauchecken (16 Ecken) Rezept

25 dag Weizenmehl, 15 dag Wasser, 12 g Germ frisch, 1 TL Salz, 1 Prise Zucker. Creme: 5 dag zimmerwarme Butter, 2 EL Olivenöl, Salz, 3 EL gehackte Kräuter nach Wahl, 3 gepresste Knoblauchzehen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Teig Wasser, Zucker und Germ verrühren und 5 Minuten stehen lassen. Dann das Mehl mit Salz zum Germwasser geben und in der Küchenmaschine etwa 5 Minuten kneten. Diesen Teig 1 Stunde ruhen lassen. Inzwischen alle anderen Zutaten zu einer Creme verrühren. Dann den Teig teilen und zwei runde Böden ca. 25 cm Durchmesser formen. Jeden Boden in acht Stücke schneiden und mit Creme bestreichen. Auf einem Backblech nochmals 30-45 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 225° (Ober/Unterhitze) vorheizen. Die Ecken ca. 13 Minuten goldgelb backen.

Mail