Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Quinoasalat mit eingelegten Karotten Rezept

200 g Quinoa, 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen, 1 EL gehackte Pistazien, 1 EL Pinienkerne, etwas Meersalz, 10 g frischer Koriander, einige Minzeblätter, 3 EL Olivenöl, Saft von 1 Orange, 1 rote Zwiebel geschält. Eingelegte Karotten: 400 g junge Karotten, 150 ml Weißweinessig, 50 ml Wasser,2 EL Kristallzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die jungen Karotten schälen, das Grünzeug entfernen, aber ein kurzes Stifterl dranlassen. Dann Karotten der Länge nach halbieren. Weißweinessig, Wasser und Kristallzucker aufkochen, die Karotten dazugeben und langsam weich kochen. Im Sud auskühlen lassen. Olivenöl mit dem Orangensaft vermischen und beiseitestellen. Die rote Zwiebel in ganz feine Scheiben schneiden, mit 1 EL von der Karottenmarinade vermischen und für 10 Minuten beiseitestellen. Quinoa im Wasser langsam weich kochen, abseihen, danach mit der Olivenöl-Marinade vermischen. Pinienkerne in beschichteter Pfanne goldgelb rösten, auskühlen lassen. Anschließend Kreuzkümmel und Pistazien zufügen, mit Meersalz würzen und zum Quinoa geben, gut verrühren. Quinoa samt Karotten auf den Tellern anrichten, zum Schluss mit frischem Koriander und frischer Minze bestreuen.

Mail