Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Ariona-Kuchen Rezept

Teig: 25 dag Topfen, 25 dag Butter, 25 dag Mehl, Ei zum Bestreichen. Fülle: 12½ dag Speisetopfen, ⅛ l Naturjoghurt, Zucker nach Geschmack, 50 dag Aroniabeeren (¼ davon pürieren)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Zutaten für den Teig verkneten und 1 Stunde kühl rasten lassen. Die Zutaten für die Fülle verrühren. Teig halbieren und zwei Rechtecke ausrollen. Jedes mit Fülle bestreichen und wie einen Strudel einrollen, etwas flach drücken und mit Ei bestreichen. Bei 180° ca. 30 Minuten backen.

Mail