Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kardinalspitz Rezept

11 Eier, 38 dag Kristallzucker, 2 Pkg. Vanillezucker, 3 EL Wasser, 8 dag Mehl, Ribiselmarmelade, 250 ml Schlagobers, 3 dag Staubzucker, Papier-Muffinförmchen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

8 Eiklar mit 30 dag Kristallzucker, Vanillezucker und Wasser schmierig, aber standfest aufschlagen. Masse in einen Spritzsack mit glatter Tülle füllen und Spitze (wie Berge, sollten fertig gebacken so groß wie die Muffinförmchen sein) spritzen und bei 150° ca. 15 Minuten backen. 8 Dotter und 3 ganze Eier mit 8 dag Zucker schaumig rühren und das Mehl unterheben. Die Biskuitmasse in Muffinförmchen füllen und bei 150° ca. 10 Minuten backen. Wenn alles ausgekühlt ist, die Biskuitmasse mit Ribiselmarmelade bestreichen, dann aufgeschlagenes Schlagobers darauf spritzen und die Eischneespitzen aufsetzen. Mit Staubzucker bestreuen.

Mail