Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Huhn mit Senfkörnern und Thymian Rezept

Für 2 Personen: 1 kleines Brathuhn, ca. 1 kg, 2 EL Senfkörner, gelb, 1 TL Senfkörner, braun, 1 TL Paprikapulver, edelsüß, 4 Zweige Thymian, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 2 Knoblauchzehen, 300 g Babyerdäpfel, 3 Stück Schalotten, geschält, 300 g Jungkarotten mit Grün, 2 EL Butter, 3 EL Olivenöl, 300 ml Geflügelfond

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Huhn am besten mit der Geflügelschere halbieren, dann die Hälften mit Olivenöl einreihen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Senfkörnern würzen. Mit zwei der gerebelten Thymianzweige bestreuen und in einen Bräter legen. Die halbierten Schalotten dazugeben, ca. 20 Minuten bei 200° im Rohr braten, danach die Hitze auf 170° reduzieren und mit dem Fond untergießen. Ca. 30 Minuten braten. Nach 15 Minuten mit dem Saft übergießen. Gewaschene Babyerdäpfel kochen, etwas abkühlen lassen, anschließend halbieren und in Olivenöl in einer beschichteten Pfanne mit Salz und Pfeffer gewürzt goldbraun braten. Karotten schälen, das Grün bis auf etwa 2 cm kürzen. Bei mäßiger Hitze in Butter langsam schmoren, mit Salz, Pfeffer und 2 Zweigen Thymian würzen. Eventuell noch etwas Wasser angießen und bissfest garen. Die Hühnerhälften mit Erdäpfeln und Gemüse servieren.

Mail