Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rote Rüben in Zitronengrassauce Rezept

40 g Zitronengras (ca. 5-6 Stängel), 750 g vorgekochte Rote Rüben, ½ TL Salz, Pfeffer, 1 EL Zucker, 1 Bio-Limette, 1 EL Condimento bianco (weißer Balsamico-Essig), 1 EL Sesam- oder Olivenöl, 1 EL Maisstärke

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Vom Zitronengras die oberen holzigen Teile abschneiden (fast zwei Drittel), diese mit Küchengarn zusammenbinden und in 500 ml Wasser zum Kochen bringen. Verbleibende Stücke bis zum essbaren weichen Kern schälen, diesen schräg in ganz dünne Scheiben schneiden und beiseitestellen. Rote Rüben in mundgerechte Stücke oder Spalten schneiden, mit Salz, Pfeffer, Zucker und den Zitronengrasscheiben in den Topf geben und 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Limettenschale fein abreiben und Limette auspressen. Die gesamte Schale und die Hälfte des Safts mit Condimento bianco und Öl zu den Rüben geben. Stärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und unter die Rüben mischen, einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Zucker und Limettensaft abschmecken, das zusammengebundene Zitronengras entfernen und die Rüben servieren. Tipps: Bunte Rüben verwenden oder andere Gemüsesorten dazugeben wie Kohlrabi, Zucchini, Karfiol etc. Zusätzlich oder anstelle von Zitronengras viel fein gehackten Zitronenthymian oder Zitronenverbene und die abgeriebene Schale einer Bio-Limette verwenden.

Mail