Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbis mit Haselnuss-Gremolata Rezept

Für 2-3 Personen: Gebackener Kürbis: 1 Hokkaido, 1 EL Haselnussöl, Flockensalz. Gremolata: 1 Bd. Petersilie, 1 Chili, 40 g geröstete Piemont-Haselnüsse, 1 TL Zitronenabrieb, 1-2 EL Haselnussöl, Pfeffer, Macis, Salz. Wein-Wahl: Grauburgunder!

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Ofen auf 220° vorheizen. Kürbis halbieren, entkernen, in Spalten schneiden, auf Backpapier legen, mit Haselnussöl bestreichen, mit Flockensalz bestreuen, 20 Min. backen. Gremolata: Petersilie, Chili und Nüsse hacken und mit den restlichen Zutaten abschmecken. Kürbis in Häppchen schneiden und mit der Gremolata anrichten.

Mail