Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Haferflocken-Granola mit Mascarponecreme Rezept

Mascarponecreme: 250 g Mascarpone, 1 Bio-Orange, Saft und Schale, 60 g Staubzucker, 170 ml Schlagobers, leicht geschlagen. Granola: 10 ml Traubenkernöl oder Sonnenblumenöl, 1 EL Honig, 10 g Rohrzucker, 1 EL Ahornsirup, 60 g Haferflocken, 1 Spritzer Rum. Karamell-Äpfel: 2 Stück säuerliche Äpfel, 2 EL Kristallzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Granola in einer Schüssel das Traubenkernöl (oder Sonnenblumenöl) mit dem Honig, dem Rohrzucker, dem Ahornsirup, einem Spritzer Rum sowie mit den Haferflocken verrühren. Danach die Masse auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Blech verteilen und im vorgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei 180° etwa 10 Minuten lang goldgelb backen. Anschließend herausnehmen und auskühlen lassen. In einem Gefäß den Mascarpone, den Orangenschalen-Abrieb, den gepressten Orangensaft samt dem Staubzucker und dem leicht geschlagenen Obers cremig rühren. Die 2 EL Kristallzucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Die Äpfel zunächst in Spalten und dann würfelig schneiden und zum karamellisierten Zucker geben, einige Minuten schwenken. Auskühlen lassen. Mascarponecreme, Äpfel und Granola anrichten.

Mail