Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Frühlingszwiebel-Pfannkuchen Rezept

Für 12 Pfannkuchen: 360 g Mehl, 1 gestr. TL Backpulver, Salz, 220 g warmes Wasser, 1-2 Tropfen Sesamöl, 4 Frühlingszwiebeln, Öl zum Braten. Dip: 6 EL Sojasauce, 4 EL süß-scharfe Chilisauce und 3 EL Reisessig verrühren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl, Backpulver, Salz und Wasser 5 Min. mit dem Knethaken verkneten, mit Sesamöl bestreichen und bedeckt 30 Min. ruhen lassen. 12 Bällchen formen, dünn ausrollen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, salzen, auf die Fladen verteilen, zusammenrollen, dann zu Schnecken rollen. Schnecken wiederum ausrollen. In Öl von jeder Seite 3-4 Min. goldbraun braten.

Mail