Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Müsliriegel mit Datteln Rezept

Für ca. 40 Stück: 100 g getrocknete Datteln, 50 g getrocknete Marillen, 50 g getrocknete Feigen, 100 g Walnusskerne, 350 g grobblättrige Haferflocken, 100 g gehackte Mandeln, 50 g Kokosraspeln, 50 g Sesam, ½ TL Zimt, 1 Prise Salz, 300 g Honig, 125 ml Sonnenblumenöl. Nach Belieben: ½ Becher Schokolade-Glasur

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Datteln, Marillen, Feigen und Walnusskerne grob hacken, dann mit den Haferflocken, den Mandeln, den Kokosraspeln und dem Sesam vermischen sowie mit Zimt und Salz würzen. Den Honig und das Sonnenblumenöl in einem größeren Topf einmal kurz aufkochen lassen, anschließend den Topf vom Herd nehmen. Die Trockenfrüchtemischung dazugeben und mit einem Kochlöffel gut durchrühren. Nun diese Müslimischung auf einem mit Backpapier bedeckten Blech gleichmäßig dick verteilen. Mit einer Palette oder einem Löffel gut festdrücken. Backrohr vorheizen. Die Müslimasse bei 120° (Ober-/Unterhitze) im Backrohr auf der zweiten Schiene von unten ca. 1 Stunde lang backen. Anschließend das Blech mit der Müslimasse vollständig auskühlen lassen. Nach dem Abkühlen in ca. 10 x 3 cm große Riegel schneiden. Nach Belieben mit Schokolade garnieren. Dazu die Schokoladenglasur nach Anleitung schmelzen und mithilfe eines Löffels streifenförmig über die Müsliriegel ziehen.

Mail