Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rindersteak auf Rucolasalat mit Vinaigrette aus Beeren Rezept

40 dag Rindersteak (Beiried), etwas Butter, Salz, schwarzer Pfeffer, 25 dag Rucolasalat, 15 dag Brombeeren, 10 dag Ribisel, 10 dag Joghurt, ½ EL Honig, 2 EL Olivenöl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Rindfleisch auf beiden Seiten mit je 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer gusseisernen Pfanne stark erhitzen und das Steak darin von jeder Seite scharf anbraten. Temperatur reduzieren und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten weiterbraten. Dabei immer wieder wenden und mit etwas Butter beträufeln. Aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und nochmals einige Minuten rasten lassen. In der Zwischenzeit Beeren waschen, anschließend wieder trocken schütteln. Ein paar Brombeeren und Ribiseln zusammen mit dem Joghurt, Honig und Olivenöl in einem hohen Gefäß zu einer feinen Vinaigrette pürieren oder mit dem Löffel zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola waschen, mit den restlichen Brombeeren und Ribiseln auf Tellern anrichten. Vinaigrette mit einem Löffel darüber verteilen. Das Rindersteak aus der Alufolie nehmen, in Streifen schneiden und auf den Salat geben.

Mail