Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Cremige Balsamico-Champignons mit Knödeln Rezept

800 g Champignons, 60 ml Balsamico, 80 ml Weißwein, 80 ml Gemüsefond, 200 ml Obers, 2 rote Zwiebeln, klein, 1 halbe Stange Lauch, 40 g Butter. Knödel: 250 g Semmelwürfel, 50 g zerlassene Butter, 3 ganze Eier, ⅜ l Milch, 100 g Mehl, ½ Zwiebel klein gehackt, 3 Stängel Petersilie, Salz, Pfeffer aus der Mühle. 30 g Butter, 1 Bund Schnittlauch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für Knödel die Zwiebelstücke in Butter anschwitzen und über die Semmelwürfel geben. Milch und Eier verquirlen, darübergießen, kurz einziehen lassen. Mehl beimengen, salzen, pfeffern. Petersilie fein hacken, untermengen und zu formbarem Teig verarbeiten. Daraus kleine Knödel mit nassen Händen formen, diese in kochendes Salzwasser einlegen, ca. 20 Min. köcheln lassen. Abseihen, etwas abkühlen lassen. In Scheiben schneiden und in Butter goldbraun braten. Champignons putzen und je nach Größe halbieren, vierteln oder achteln. In aufgeschäumter Butter anrösten. Fein geschnittene Zwiebeln und Lauch zugeben und kurz mitdünsten. Mit Wein und Essig löschen. Kurz einkochen lassen. Mit Fond und Obers aufgießen, cremig einreduzieren, salzen und pfeffern. Cremige Champignons mit Knödelscheiben und Schnittlauch bestreut servieren.

Mail