Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Biskuitgugelhupf II Rezept

18 dag Weizenvollkornmehl, 20 dag Honig, 8 dag Butter, 8 Eier, 8 dag ger. Haselnüsse, Saft und abger. Schale einer Zitrone

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl und Haselnüsse vermengen. Eier trennen. Dotter, 15 dag Honig, Zitronensaft und –schale verrühren. Eiklar mit dem restlichen Honig zu einem steifen Schnee schlagen. Schnee und Mehlgemisch abwechselnd unter die Dottermasse heben. Es sollte eine glatte Masse entstehen. Die zerlassene Butter langsam unterziehen. Den Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Gugelhupfform füllen und im auf 180° vorgeheizten Backrohr mit Heißluft ca. 50-60 Minuten backen.

Mail