Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbiskuchen V Rezept

1 kg Kürbisfleisch, 80 g Grieß, 500 g Milch, 9 Eier, 120 g Butter, 60 g geriebener Käse, 60 g Rosinen, 1 EL Zucker, Salz, Mehl, Melisseblätter zum Garnieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kürbisfleisch würfeln, in Milch zugedeckt gar kochen und erst dann den Grieß einlaufen lassen, unter Rühren 10-15 Min. kochen. Dann die Masse durch ein Sieb passieren. In den Brei die Rosinen, die mit Salz und Zucker verrührten Eigelb unterrühren. Zuletzt das geschlagene Eiweiß unterheben. In eine gefettete, bemehlte Form geben, mit Käse bestreuen, mit zerlassener Butter beträufeln, bei 180° ca. 20 Min. backen.

Mail