Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Panzanella con Gamberi Rezept

1 Ciabattabrot, 2 Knoblauchzehen, geschält, 8 EL Olivenöl, 1 große Salatgurke, 200 g kleine Tomaten, 1 rote Zwiebel, geschält, 5 EL weißer Balsamico, 5 EL Olivenöl für den Salat, 1 Packung Riesengarnelen (400 g), aufgetaut, 2 frische Rosmarinzweige, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 10 Basilikumblättchen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Brot in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch in feine Blättchen schneiden, 4 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne leicht erhitzen, Knoblauch darin anbraten, Brotwürfel dazugeben und unter mehrmaligem Wenden knusprig anrösten; auskühlen lassen. Tomaten halbieren. Gurke schälen, der Länge nach vierteln und in Stücke schneiden. Zwiebel halbieren, in feine Streifen schneiden und mit den Gurkenstücken und den Tomatenhälften in eine Schüssel geben; salzen, Balsamico und 5 EL Olivenöl zugeben, kurz durchziehen lassen. Aufgetaute Garnelen trocken tupfen. 4 EL Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Nadeln vom Rosmarinzweig abstreifen, ins Öl geben, kurz darin anbraten, Riesengarnelen zugeben und anbraten, bis sie glasig sind. Von der Hitze nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Brot und Garnelen samt Bratöl und Rosmarin zu den übrigen Salatzutaten geben, gut durchmengen, eventuell nochmals nachwürzen, Basilikumblättchen zugeben, locker untermengen und servieren.

Mail