Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Erdbeerstreuselkuchen Rezept

32 dag Butter, 30 dag Zucker, 2 Pkg. Vanillezucker, 5 Eier, 50 dag Mehl, 1 Pkg. Backpulver, 1 kg Erdbeeren, 2 EL Staubzucker, Fett für das Blech

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Kuchenteig 20 dag Butter, 20 dag Zucker und 1 Pkg. Vanillezucker mit dem Mixer schaumig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nach und nach die Eier zufügen. 30 dag Mehl und das Backpulver mischen und unterrühren. Nun den Kuchenteig auf ein gefettetes Backblech streichen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und mit dem Messer vierteln. Danach die fertig zubereiteten Erdbeeren auf dem Teig verteilen. Das restliche Mehl mit der übrigen Butter, dem Zucker und Vanillezucker zu groben Streuseln verkneten und auf den Erdbeeren verteilen. Den Erdbeerstreuselkuchen bei 180° ca. 35-40 Minuten backen. Zum Schluss Staubzucker darüber streuen und mit Schlagobers servieren.

Mail