Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gefüllte Auberginen II Rezept

Für 6 Personen: 6 Auberginen, ½ kg Faschiertes, 3 reife Paradeiser, 2 klein gehackte Zwiebeln, Olivenöl, 1 Lorbeerblatt, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, ger. Parmesan, Bechamelsauce, Paradeissauce

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin dünsten. Das Fleisch dazugeben und 10 Minuten anbraten. Geschnittene Paradeiser, Knoblauch, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und etwas Wasser zugeben und etwa 1 Stunde schmoren lassen. Inzwischen die Auberginen waschen, der Länge nach halbieren, in der Mitte mit einem Messer einritzen und 1 Stunde in einer Schüssel in Salzwasser ziehen lassen. Anschließend die Auberginen abtropfen lassen, mit einem Teelöffel zur Hälfte aushöhlen, das Fruchtfleisch zerkleinern und unter das Fleisch mischen. Auberginen in heißem Öl braten und in eine Auflaufform legen. Die schon vorher zubereitete Paradeissauce zugießen. Die Fleischmasse in die Auberginen füllen, mit einer dicken Schicht Bechamelsauce bedecken und etwas geriebenen Parmesan darüberstreuen. Bei 180° ca. 45 Minuten im Ofen backen. Mit Kümmelerdäpfeln und grünem Salat servieren.

Mail