Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Selchkarree mit steirischem ‚Erdäpfelsterz’ Rezept

500 g festkochende Erdäpfel, 2 EL Mehl, Salz und Pfeffer, Majoran, 1 EL Schmalz, 400 g gekochtes Selchkarree

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kartoffeln am Vortag in der Schale kochen, am nächsten Tag schälen, reiben und mit Mehl, Salz, Pfeffer und Majoran vermengen. Diese Masse in heißem Schmalz langsam braten, mit einem Pfannenwender zerkrümeln und weiterbraten, bis der Sterz schön knusprig ist. Das gekochte Selchkarree in Scheiben schneiden und in Wasser oder Kochsud aufwärmen, mit dem Sterz servieren.

Mail