Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebackene Topfentorte III Rezept

Für 1 Torte mit 18-22 cm Durchmesser: Mürbteig: 150 g Mehl, 100 g Butter, 50 g Staubzucker, 1 Eidotter, 1 Pk. Vanillezucker, Schale von ½ Zitrone. Fülle: 450 g Topfen, 80 g Butter, 70 g Staubzucker, 80 g Kristallzucker, 2 Eier, 1 Pk. Vanillezucker, Schale von 1 Zitrone, 3 EL Rumrosinen, 1 kleine Dose Pfirsiche (500 g)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Mürbteig alle Zutaten gut verkneten, eine Rolle formen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Den Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, eine Tortenform damit auslegen. Mit einer Gabel stupfen und vorbacken. Die Pfirsiche gut abtropfen lassen und den vorgebackenen Mürbteig damit belegen. Fülle: Butter und Staubzucker schaumig rühren. Eidotter und Zitronenschale nach und nach beigeben. Eiklar mit Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen. Anschließend den Topfen passieren und mit dem Eiklar-Schnee unter die Dottermasse rühren. Rosinen unterheben. Den vorgebackenen Mürbteig damit bestreichen und ca. 60 Minuten bei 180-200° backen.

Mail