Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebratene Melanzanischeiben mit Kräutertopfen Rezept

1-2 Stk. Melanzani, 400 g Topfen 20%, 2 Eidotter, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Schnittlauch, 4 reife Tomaten, 3 EL frisch geriebener Parmesan, Olivenöl, 1 Zweig frische Minze, 2 EL braune Butter, 2 EL Grieß, ¼ l Tomatensaft, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Tomaten waschen, klein schneiden. Die Melanzani waschen, auf der Schneidemaschine der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Backrohr auf 180° vorheizen. Den Topfen in eine Schüssel geben, mit den Eidottern und Grieß verrühren. Mit Salz, Pfeffer, den frisch gehackten Kräutern (Petersilie, Schnittlauch und Minze) und der braunen Butter abschmecken. Die Melanzanischeiben mit Salz und Pfeffer würzen und dünn mit dem Topfen bestreichen. Anschließend einrollen und mit einem Zahnstocher befestigen. In eine feuerfeste Form geben, mit Olivenöl beträufeln, mit dem Tomatensaft untergießen. Tomatenstücke beigeben. Im Backrohr ca. 25-30 Minuten überbacken. Anschließend mit dem Parmesan bestreuen und bei starker Oberhitze kurz gratinieren. Tipp: Sie können die Melanzanischeiben auch abwechselnd mit der Topfenmasse in eine Auflaufform füllen und überbacken.

Mail