Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gefüllte Paradeiser mit Naturreis Rezept

8 mittelgroße, feste Paradeiser, 200 g Blattspinat, tiefgekühlt, Petersilie, 4 EL Olivenöl, ½ Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 100 g Schafkäse, 100 g Naturreis gekocht, 2 EL Pinienkerne, 1 Ei, etwas Minze, Oregano, Pfeffer, Salz

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Am Stielansatz des Paradeisers einen Deckel abschneiden. Mit einem Löffel aushöhlen und einen etwa ½ cm dicken Rand stehen lassen. Den aufgetauten Spinat grob hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie klein hacken. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch unter rühren anrösten. Spinat sowie Petersilie dazugeben und kurz andünsten. Schafkäse in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel Spinat mit Käsestücken, Reis, Pinienkernen und Ei gut vermischen. Minze, Oregano, Pfeffer und Salz zum Abschmecken dazugeben. Paradeiser damit füllen und den Deckel aufsetzen. Eine flache Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen, die Paradeiser hineinsetzen und mit dem restlichen Öl bestreichen. Im vorgeheizten Rohr bei 200° etwa 20 Minuten backen.

Mail