Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebackene Spargelpalatschinken II Rezept

Palatschinkenteig für ca. 6 Stück: 3 Eier, Salz, Milch, Mehl. Fülle: ½ kg grüner Spargel, 12 dünne Scheiben Schinken. Zum Panieren: 3 Eier, Milch, Salz, Mehl, Brösel, Sonnenblumenöl zum Ausbacken

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Jede zubereitete Palatschinke mit je 2 Scheiben Schinken und 3 Stangen Spargel (den man zuvor an den Enden schält und 10 Minuten in Salzwasser kocht) belegen und einrollen, evtl. mit Zahnstocher fixieren, dass die Palatschinke zusammenhält. Mit Mehl, Eiern und Bröseln panieren und in Öl goldbraun ausbacken. Die Spargelpalatschinken schräg halbieren und je 3 Hälften mit einem Sauerrahm-Kräuter-Dip und grünem Salat genießen.

Mail