Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Salat von gebratenen Rinderfiletscheiben und Rucolasalat Rezept

12 Stück Rinderfiletscheiben à ca. 40 g, Olivenöl, 4 Handvoll Rucolasalat, 3 EL frisch geriebener Parmesan, Balsamicoessig, 250 g kleine Eierschwammerln, 4 EL Sauerrahm, 2 EL Pommerysenf, 1 EL Dijonsenf, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Eierschwammerln putzen, waschen und in etwas Olivenöl ansautieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann überkühlen lassen. Anschließend mit Balsamicoessig marinieren. Die Rinderfiletscheiben würzen und in etwas Olivenöl zartrosa braten. Anschließend mit der Pommerysenfsauce gut marinieren. Pommerysenfsauce: Sauerrahm, Pommerysenf und Dijonsenf gut verrühren. Ein Einsalzen ist meistens nicht notwendig, da der Senf selbst sehr würzig ist. Den Rucolasalat putzen, waschen und einige Male durchschneiden. Mit geriebenem Parmesan, Olivenöl, Salz, etwas Pfeffer und Balsamicoessig marinieren. Danach dekorativ anrichten.

Mail