Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Sesam-Käse-Törtchen Rezept

Für 8 Förmchen mit je 10 cm Durchmesser: 200 g Mehl, 100 g Butter, ca. 4 EL Wasser, Prise Salz. Fülle: 3 Eier, 150 g Obers, 100 g geriebener Manchego (= der bekannteste Hartkäse Spaniens, wird aus Schafskäse hergestellt), Sesam weiß und schwarz, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Teig: Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, Butter klein schneiden und beigeben, das Wasser zugeben und zu einem glatten Teig verkneten, dann eine Kugel formen. In Klarsichtfolie wickeln, ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, die Förmchen damit auslegen. Achtung: Den Teig sollte man am Boden der Förmchen mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit sich beim Backen keine Luftblasen bilden können. Fülle: Eidotter mit dem Obers vermischen, den Käse beigeben und pikant abschmecken. Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und anschließend unter die Eidotter-Käsemasse heben. Die Fülle in die mit dem Teig ausgelegten Förmchen füllen, mit dem Sesam bestreuen und im Backofen bei 200° ca. 25 Minuten backen.

Mail