Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Marinade für gegrilltes Hühnerfleisch Rezept

1 Prise Zimt gemahlen, 1 nussgroßes Stück Ingwer, l Zehe Knoblauch, Pfeffer gemahlen, 2 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Sesamöl, Saft von ½ Zitrone, 1 Schuss Sherry, ½ Zwiebel, 2 EL Sesam weiß

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden bzw. hacken. Ingwer schälen, fein reiben. Anschließend alle Zutaten miteinander vermischen. Das Fleisch in Stücke schneiden, mit der Marinade vermischen, mit Klarsichtfolie abgedeckt 24 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Das Fleisch mit Salz würzen und am Griller oder in der Pfanne braten. Tipp: Diese Marinade können Sie auch für gegrillte Zucchini oder Fische verwenden.

Mail