Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Hollerschmarren mit Beerenragout Rezept

Schmarren: 4 Eier, 13 dag Mehl, 2 dl Milch, 1 Prise Salz, 4 dag Hollerblüten (abgerebelt), Butter, Staubzucker. Ragout: 20 dag frische Beeren, (Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, ...), 8 EL Kirschsaft, Zitronensaft, 1 EL Erdäpfelstärke, Zucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Schmarren Eier trennen. Eiklar mit einer Prise Salz zu einem steifen Eischnee schlagen. Mehl mit Milch glatt rühren. 1 EL Zucker und Dotter zugeben und verrühren. Eischnee unterheben. Butter in zwei Pfannen zerlassen und etwas Staubzucker darin karamellisieren. Je die Hälfte des Teiges in jede Pfanne füllen. Mit Hollerblüten bestreuen und anbacken. Sobald die Unterseite goldbraun ist, den Teig kreuzweise durchschneiden und wenden. Noch etwas Butter und Zucker in jede Pfanne geben. Bei 180° im Rohr ca. 5 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und mit zwei Gabeln zerreißen. Anrichten und mit Staubzucker bestreuen. Die Beeren mit Zitronensaft und Zucker aufkochen. Kirschsaft mit Erdäpfelstärke verrühren und zugießen. Kurz aufkochen lassen und zu dem Schmarren reichen.

Mail