Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gebratener Tofu mit Pilzen Rezept

400 g Tofu geräuchert, 250 g gemischte Pilze (Eierschwammerln, Steinpilze, Champignons), 1 kleine Zwiebel, 1 Bund Schnittlauch, 2-3 EL Butter, Sojasauce, Blattsalat für 4 Personen, ca. 8 EL Joghurt 3,6%, Saft von 1 Zitrone, 1 EL frisch gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Pilze putzen, waschen, klein schneiden; Zwiebel schälen und klein schneiden. Den Blattsalat (vorzugsweise gemischte Blattsalate) putzen, waschen, abtropfen lassen. Für das Dressing das Joghurt glattrühren, mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Zitronensaft abschmecken. Den Tofu in Scheiben schneiden und mit etwas Sojasauce beträufeln. In einer Pfanne etwas Butter aufschäumen, die Zwiebel darin farblos anschwitzen, dann Pilze beigeben, durchrösten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den Tofu in die Pfanne legen, kurz anbraten. Den Schnittlauch waschen, fein schneiden und darüberstreuen. Die sautierten (= gerösteten) Pilze mit dem Tofu anrichten. Den Blattsalat mit dem Joghurtdressing marinieren und dazu reichen.

Mail