Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Marillenkuchen IX Rezept

10 Eier, 40 dag Staubzucker, Schale einer Zitrone. 30 dag Mehl, 2 Pkg. Backpulver, 2 Pkg. Vanillepuddingpulver, 2 Pkg. Vanillezucker, 1 kg Marillen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Dotter mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Puddingpulver abwechselnd mit sehr steif geschlagenem Eiklar leicht unter die Dottermasse ziehen. Teig auf ein gefettetes Blech streichen und mit halbierten Marillen (gestürzt) belegen. Ca. 45 Minuten bei 190° backen.

Mail