Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Makkaroni mit Zucchinigemüse Rezept

1 größerer Zucchino, ca. 350-400 g Makkaroni, 2 EL Butter, 1 roter Paprika, 1 Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch, ca. 200 g Obers, 3 EL frisch geriebener Parmesan, 100 g geriebener Fontina (ital. Schnittkäse aus Rohmilch), Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden. Zucchino waschen, blättrig schneiden. Paprika waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. In einem Topf etwas Butter aufschäumen, die Zwiebel darin farblos anschwitzen, Knoblauch, Paprika und Zucchino beigeben. Durchrösten. Mit Obers aufgießen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, anschließend abseihen und gut abtropfen lassen. Mit der Sauce vermischen, den geriebenen Käse unterrühren und abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern servieren.

Mail