Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Elsass-Huhn Rezept

4 Hühnerkeulen, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, 10 dag durchwachsenen Speck, 1 EL Margarine, 1 Zwiebel, ⅛ l Weißwein, 15 dag Champignons, 1 Lorbeerblatt, 1 EL Petersilie, ⅛ l Schlagobers, 1 EL Mehl, ⅛ l Wasser

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Gewürfelten Speck in heißer Margarine braten. Hühnerkeule ebenfalls anbraten und herausnehmen. Gehackte Zwiebel zum Speck geben und anbraten. Mit Wein und Wasser ablöschen. Champignons, Lorbeerblatt, Petersilie, zerdrückten Knoblauch, Salz, Pfeffer und Hühnerkeulen dazugeben und im geschlossenen Topf bei niedriger Hitze ca. 30 Minuten dünsten. Obers und Mehl verrühren und die Sauce damit binden. Mit Teigwaren servieren.

Mail