Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Sardinen in Weinblättern Rezept

12 Weinblätter aus dem Glas, 12 kleine, geputzte Sardinen, 3 EL Olivenöl, Saft einer Zitrone, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 12 kleine Thymianzweige, 12 kleine Rosmarinzweige

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Weinblätter aus dem Glas nehmen und kalt abspülen. Sardinen waschen und trocken tupfen. Aus Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch eine Marinade anrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sardinen darin einlegen, wenden und 1 Stunde kühl stellen. Weinblätter auslegen. Je einen Thymian- und Rosmarinzweig und eine Sardine darauf legen, einwickeln, auf den heißen Grill legen und ca. 8-10 Minuten garen.

Mail