Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbisgemüse mit Tomaten Rezept

Ca. 400 g geschälten, grob geriebenen Kürbis, ½ Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch, 4 reife Tomaten, 1 Lorbeerblatt, 1 Schuss Weißweinessig, 1 EL Tomatenmark, 2 EL Butter, 2 EL frisch gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden. Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken, die Haut abziehen, grob würfelig schneiden. In einem flachen Topf Butter aufschäumen, Zwiebel darin farblos anschwitzen, Knoblauch und Kürbis beigeben, durchrösten. Würzen. Das Tomatenmark beigeben, durchrühren und würfelig geschnittene Tomaten beigeben. Lorbeerblatt beigeben. Mit einigen Tropfen Essig spritzen, mit glattgerührtem Sauerrahm binden. Kurz verkochen - das Kürbisgemüse soll einen leichten Biss haben. Abschmecken und vor dem Servieren mit Petersilie vollenden. Tipp: Kürbisgemüse passt zu gekochtem Rindfleisch, gebratenem Fisch oder ist nur mit Röstkartoffeln ein vegetarisches Gericht.

Mail