Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Getränkter Zitronenkuchen II Rezept

250 g weiche Butter, 250 g Zucker, 5 Eier, 1 TL abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone, 250 g Mehl, 2 TL Backpulver, Fett für die Form. 100 ml frisch gepresster Zitronensaft, 100 g Staubzucker. Beeren und Minzeblätter zum Garnieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zimmerwarme, weiche Butter mit Zucker gut schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren, die Zitronenschale dazugeben. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren. Den Teig in eine gefettete Form füllen, glatt streichen. Im 180° heißen Ofen ca. 60 min backen (bei kleinen Förmchen reduziert sich die Backzeit etwas, Garprobe mit einem Stäbchen machen). Kuchen kurz abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen. Zitronensaft und Staubzucker verrühren. Kuchen mit einem Holzstäbchen mehrmals einstechen, mit der Zitronensaft-Mischung beträufeln, kalt stellen. Vor dem Servieren mit Beeren und Minze garnieren.

Mail