Vollkorn-Schmarren Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Kalbsstelze mit Schwammerl Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Roastbeef mit Kräuterkruste und gefülltem Yorkshire-Pudding Rezept

Roastbeef: 2 kg Roastbeef, Salz und Pfeffer, 2 EL Olivenöl, je 1 Bund Estragon, Petersilie, Kerbel, Thymian, 150 g Butter, 150 g Semmelbrösel, 100 g Parmesan. Gemüse: 1 gr. Dose weiße Bohnen, 500 g Kirschtomaten, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 2 EL Tomatenmark, 2 unbehandelte Zitronen, 50 g getrocknete Tomaten; Salz und Pfeffer, Zucker. Yorkshire-Pudding: 6 TL Öl, 200 g Mehl, 175 ml Milch, 2 Eier, Salz, 100 g Tiefkühl-Blattspinat (aufgetaut), 100 g geriebener Parmesan, 150 g Speisetopfen oder Ricotta

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Backofen auf 180° vorheizen. Das Fleisch würzen und scharf anbraten. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten garen. Kräuter waschen, fein hacken. Butter cremig rühren und die Kräuter untermischen. Semmelbrösel und Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Roastbeef aus dem Ofen nehmen, mit Kräutermasse bestreichen und weitere 10 Minuten garen. Herausnehmen und ruhen lassen. Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen, Knoblauch schälen, in Würfel schneiden und im heißen Olivenöl goldbraun anbraten. Bohnen dazugeben, Tomatenmark unterrühren. Tomaten dazugeben und solange garen, bis sie platzen. Von der Zitrone 2 TL Schale fein abreiben, Rest auspressen, die getrockneten Tomaten klein schneiden. Gemüse mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronenschale und –saft sowie den getrockneten Tomaten abschmecken. Pudding: Für den Yorkshire-Pudding Backofen auf 200° vorheizen. In die Vertiefungen einer Muffinform jeweils 1 TL Öl gießen und das Öl im Ofen sehr heiß werden lassen. Mehl, Wasser und Milch mit dem Mixer verrühren, Eier und Salz untermischen. Muffinform aus dem Ofen nehmen, den Teig in die Vertiefung gießen und 15 Min. backen. Spinat gut ausdrücken, grob hacken, mit Parmesan und Topfen mischen. Pudding aus dem Ofen nehmen, Oberfläche eindrücken, Spinatmasse einfüllen und nochmals 5 Minuten backen. Herausnehmen und aus der Form lösen. Roastbeef in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse anrichten.

Mail