Schweinefleischpfanne mit Mango und Zucchini Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Zucchini mit Schafskäse und Tomaten Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Kürbiskuchen Rezept II

4 Dotter, Salz, 1 Pkg. Vanillezucker, ⅛ l Öl, 1 Joghurtbecher ger. Kürbis (nicht ausdrücken), 1 KL Backpulver, 30 dag Mehl, 12 dag ger. Haselnüsse, Zimt, 4 Eiklar (Schnee). Creme: 50 dag Topfen, ¼ l Sauerrahm, 30 dag Staubzucker, 2 Pkg. Vanillezucker, etwas Zitronensaft, ½ l Schlagobers, 8 Blatt Gelatine, Kürbiskerne zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Dotter, 1 Prise Salz und Vanillezucker schaumig rühren. Kürbis einmengen. Backpulver und Mehl versieben und mit Nüssen und etwas Zimt einrühren. Eischnee unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 180° ca. 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für die Creme Topfen, Rahm, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft gut verrühren. Obers aufschlagen und unterheben. Gelatine nach Anweisung auflösen und einrühren. Creme auf den Kuchen streichen und mit ger. Kürbiskernen bestreuen. Einige Stunden kühl stellen.

Mail